Forschung und Forschungsschwerpunkte

Historische Forschung kennt ein breites Spektrum von Formen der Forschungsorganisation und -umsetzung. Neben der anhaltend wichtigen Einzelforschung spielen kollaborative Arbeitsformen in Netzwerken und Verbundprojekten eine zunehmend wichtigere Rolle. Die Forschenden des Historischen Instituts sind auf vielfältige Weise in solche Zusammenhänge eingebunden, die von regionalen über nationale zu internationalen Kooperationen reichen.
Ein großer Teil der zahlreichen und vielfältigen Forschungsprojekte kann über die „homepages“ der Professuren des Instituts nachvollzogen werden. Darüber hinaus weist das Historische Institut zudem vier thematische Cluster aus, welche die Forschungen und Interessen der Professuren in profilbildenden Schwerpunkten mit übergreifenden Perspektiven bündeln. Aktuell umfassen diese Schwerpunkte die folgenden Bereiche und Gegenstände:

Mit den Forschungsschwerpunkten wird die strategische Entwicklung der Forschung am Historischen Institut markiert, welche die nachhaltige Entwicklung zentraler Forschungsfelder mit ständiger Innovation verbindet. So bündeln die Forschungsschwerpunkte zwar einen wichtigen Teil, aber bei weitem nicht die gesamte am Historischen Institut geleistete Forschungsarbeit. Die Schwerpunktbildung wird als ein dynamischer Prozess begriffen, die dem für die Geschichtswissenschaft konstitutiven Vorgang der ständigen Erneuerung von Forschungsfeldern und Forschungsperspektiven Rechnung trägt. Die Arbeit in den Forschungsschwerpunkten, aber auch die Einzelforschung am Historischen Institut wird regelmäßig durch einen von der Forschungskommission des Historischen Instituts organisierten Forschungstag diskutiert und unter Heranziehung auswärtiger HistorikerInnen bewertet. Auf diese Weise wird die Dynamik der übergreifenden Forschungscluster am Historischen Institut kontinuierlich gesichert und Raum für innovative Forschung geschaffen, die sich als Teil der internationalen scientific community versteht.

Abgesehen von den eigenen Forschungsschwerpunkten ist das Historische Institut vielfach mit den jetzt herausgebildeten Forschungsschwerpunkten der Fakultät für Geschichtswissenschaften vernetzt, die über diesen Link erreicht werden können.